Spaziergang durch das Jahrhundert des Lebens auf der Tyrnauer Hauptstrasse

Eine einzigartige Ausstellung, die den hundertjährigen Lauf der Zeit in der gegenwärtigen Tyrnauer Fußgängerzone folgt, können Sie unter dem Namen Hundert Jahre auf der Hauptstrasse in Tyrnau bis 30. September in der Kapelle im Hof des Rathauses immer am Dienstag und Donnerstag von 10,00 bis 12,00 Uhr und  von 14,00 bis 17,00 Uhr besichtigen. Die Autorin der Ausstellung, welche die Stadt Tyrnau in der Zusammenarbeit mit dem  Westslowakischen Museum vorbereitete, ist Simona Jurčová.

 Die Ausstellung besteht ungefähr aus siebzig Reproduktionen der alten Ansichtskarten der Stadt Tyrnau  aus den Jahren 1900 – 1960 aus der Sammlung des Trynauer Sammlers Jozef Benka und acht Paaren von Photos von Blažej Vittek aus seiner Ausstellung, die vor einigen Jahren im Westslowakischen Museum unter dem Namen Tyrnau in der Vergangenheit und heute, stattgefunden hat. Zwei kolorierte Zeichnungen aus den ersten sog. lithographischen „Fensteransichtskarten“ ungefähr aus dem Jahre 1898 vermitteln uns die ältesten Ansichten. Auf jeder von diesen Ansichtskarten befinden sich Zeichnungen von verschiedenen Tyrnauer Denkmälern, die durch ornamentalen Rand ergänzt sind.

Die Konzeption der Ausstellung bietet den Besuchern die Verbindungen der Mikrowelt des konkreten Teiles der Gasse und Häuser in mehreren Zeitabschnitten auf den Fotografien, die in thematische Blöcke in direktem Anschluss auf die Makrowelt des Gassenplans aus dem Jahre 1895 gruppiert sind. Gemäß den Worten von Simona Jurčová ist dieser historische Plan  so ausführlich, dass wir auf ihn sogar auch manche Dimensionen der Häuser  und – was einzigartig ist – auch die Namen der damaligen Hauseigentümer finden können. Auf Grund des Plans orientiert sich der Besucher im welchen Teil der Gasse oder vor welchem Haus er gerade „steht“. Die authentische Wahrnehmung des konkreten Platzes ergänzen die Fotografien oder historische Reklame des Geschäftes oder Betriebes, welcher sich auf diesen Stellen befand. Die Ansichtskarten und Fotografien sind durch kurze Beschreibungen ergänzt.


Futuristische Vision der Stadt. Die Ansichtskarte wurde von Adolf Horowitz in Tyrnau um das Jahr 1910 herausgegeben.

23. 5. 2014

 
 
 

WAS IST LOS IN REGION
September 2019
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  
Was ist zu sehen und zu tun
Unterkunft nach Mass