Bezirk Trnava

Trnava und seine Umgebung liegt in den weiten Feldern des Trnavaer Hügellandes, das von den wunderschönen Höhenrücken der Kleinen Karpaten und von Waag geschützt wird. Dieses Land der breiten runden südlich fallenden Bergkämme und flachliegenden Täler, die poetisch auch Kessel genannt werden, wurde von Menschen seit geraumer Zeit besiedelt. Die Menschen wurden hier vor allem von fruchtbarem Lößlehm der Trnavaer Platte mit ihr unebenes Gelände und Menge von kleinen aus den Kleinen Karpaten zufließenden Bächen angezogen. Auch wenn diese nur relativ kleine Gebirge sind, kommen sie von der Süden und Osten als gewaltig vor. Der Unterlauf der Waag schenkte dieser breiten Region den Namen dolné Považie (deutsch etwa Region des Unteren Waag-Gebiets).

Trnava und seine Umgebung ist auch ein Eingangstor in die östlichen Regionen der Slowakei. Die Hauptverkehrsader der Slowakei, die in Bratislava beginnt, verzweigt sich südlich von Trnava in die nordöstliche Linie die zur Žilina und Prešov führt und die östliche Linie die durch Nitra zu Banská Bystrica und Košice führt.

Auch aus einem touristischen Standpunkt stellt Trnava und seine Umgebung eine abwechslungsreiche und ausgesuchte Region da. Die Besonderheit des historischen Stadtzentrums von Trnava wird durch Naturaktivitäten vor allem in den wunderschönen Kleinen Karpaten erhöht. Ihr wertvollster Teil wird unterhalb des Naturschutzgebiets Malé Karpaty geschützt. Burgen sind oft ein Ziel von touristischen Fußgängerausflugstrassen. Sie wurden in dem 13 Jahrhundert erbaut neben dem bedeutenden Tschechischen Handelsweg der die Böhmen und Mähren mit Ungarn verbündete.

Nur ein paar Kilometer nördlich auf dem Weg zwischen Trnava und Malé Karpaty liegt das Dorf Dolná Krupá, die auf das klassizistische Chateau der Familie Brunswick aus den Jahren 1793 und 1794 mit einem ausgedehntem englischen Park stolz werden kann. Wein ist ein Symbol der Region östlich von der Kleinen Karpaten. Am Fuß der Malé Karpaty liegen die Weinlanddörfer Dolné Orešany und Horné Orešany die bekannt für ihr ausgezeichnetes Rotwein sind. Durch diese Dörfer führt die Malokarpatská vínna cesta (deutsch etwa Kleinkarpatischer Wein Weg) die eine gemütliche Atmosphäre beim Weintrinken in typischen Weinstuben und Weinkellern, die durch die einzelnen Dörfern verstreut sind, bietet. Die Tradition des Weinbaus und Kellerwirtschafts so wie auch kulinarische Spezialitäten stellen gefällige Artikeln für viele Bedarfsträger da. Die weiter nördlich liegende Stadt Smolenice bietet sogar einige Touristenattraktionen. Die größte aus diesen ist das „märchenhafte“ Schloss Smolenice, das zu den schönsten romantischen Bauwerken der Slowakei gehört. Sehenswürdig ist auch die Höhle Driny, die als einzige Höhle der Westslowakei für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Eine natürliche Dominante der Umgebung von Smolenice ist der höchste Berg der Kleinen Karpaten – Záruby (767 m), nicht weit von welchen die wunderschöne Burgruine der Burg Ostrý Kameň liegt. Unweit befindet sich auch das Dorf Dobrá Voda das an einem schönen Ort unter den Ruinen einer gleichnamigen Burg liegt. Das Nachbardorf Dechtice mit einer romanischen Kirche aus dem Jahr 1172 ist auch dank der romantischen Ruine des Klosters der Hl. Katharina bekannt.


Ruine des Klosters der Hl. Katharina

Östlich von Trnava liegt das Dorf Brestovany, dessen Dominante ein klassizistisches Chateau ist. Die älteste und höchstwertigste Denkwürdigkeit in Križovany nad Dudváhom die südlich von Brestovany liegt ist eine romanische Rotunde die wahrscheinlich aus der Zeit vor 1246 stammt. Auch das Dorf Majcichov hat eine reiche Vergangenheit, und wo in der Zeit von Großmähren eine bedeutende Burgstätte, deren auch Siedlungen auf dem Trnava Gebiet unterlagen, stand. Im Nachbarsdorf Voderady ist eine interessante architektonische Denkwürdigkeit zu sehen, nämlich ein spätbarock-neuklassizistisches Chateau.

Wir laden Sie zum Besuch des Trnava Gebietes ein. Diese Region hat eine reiche Geschichte und ihre Natur und Kultur bieten viel Interessantes an, und werden jeden Touristikliebhaber in ihrem Bann halten.

 
 
 

WAS IST LOS IN REGION
Juli 2019
0MO 0DI 0MI 0DO 0FR 0SA 0SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  
Was ist zu sehen und zu tun
Unterkunft nach Mass