Schauen Sie sich die Angebote des „Sommers auf dem Korso“ an und wählen Sie nach eigenem Gusto und Geschmack aus

Im Juli beginnt das Korso auf volle Touren zu leben. Ein großes kultur-gesellschaftliches Experiment ist im Gange, das die Stadtselbstverwaltung einleitete, und zwar mit der Absicht das Leben wieder auf die Strasse zurückzubringen, die seit ewig eine Pulsader der menschlichen Besiedelung auf diesem Gebiet war und an die ewig lebende Nostalgie nach dem Korso in Trnava anzuknüpfen, auf dem sich die Bewohner der Stadt immer gegenseitig fanden.

Es beginnt der Sommer auf dem Korso. Jeden Vorabend beherrscht die Szene des historischen Stadtzentrums die Musik diverser Genres, Gesang, Tanz und Straßentheater. Die erste Juliwoche können Sie sich auf das Musikprojekt Gonsofus, den singenden „Jánošík“ aus Dolná Lehota freuen, der mit seinem Hirtenflötespiel verschiedene Teile der Slowakei repräsentiert, Funk, Rock und Jazz bringt in die Stadt OIT Orchester Band aus Trnava und die Kinder werden sich über das Märchen „O deviatich mesiačikoch“ in der Darbietung des Theaters PIKI, freuen. Am 5.Juli gehört der Samstag der Gruppe „Divosi“, welche die Hauptstrasse mit der Musik im Country- Stil austoben lässt. Die erste Juliwoche schließt die Gruppe Street Beat ab, welche immer die Laune der Passanten herausfühlt und immer die passende Musik spielt.

Wir laden Sie herzlich auf die Hauptstrasse ein.

 

JULI


1.Juli um 19.30

GONSOFUS

mit eigenem Namen Sasha Mamaev, spielt Gitarre, Kontrabass, Saxofon mit Looper und selbstverständlich singt er auch.

 

2.Juli um 19.30

SINGENDER „JÁNOŠÍK“ AUS DOLNÁ LEHOTA

Peter Ťažký präsentiert mit seinem Gesang und Hirtenflötespiel verschiedene Teile der Slowakei, jedoch vor allem die Region Horehronie.

 

3.Juli um 19.30

OIT ORCHESTER BAND

Fusion von Funky, Rock und Jazz aus Trnava

 

4.Juli um 18.00

Theater PIKI Pezinok:
„O deviatich mesiačikoch“ – Märchen für Kinder

 

5.Juli um 19.30

DIVOSI

Zwei Gitarren und Mundharmonika – alte tschechische und slowakische Countrymusik

 

6.Juli um 19.30

STREET BEAT

Verbindung von drei Musikensembles, die von ihrem Namen so perfekt resultiert, dass sie immer die Laune der Passanten herausfühlt und immer die passende Musik spielt.
Richard Gajlík, Gabriel Angel, Juraj Zaujec

 

7.Juli um 18.00

KLAUN PAZZO

ein Auftritt voll von Jonglieren, Magie und Unterhaltung in Darbietung des jungen Künstlers aus Trnava

                                                                     

8.Juli um 19.30

E.G.O. Group – dixieland

Jazzmusiker aus Nitra mit alter Dixielandklassik      

 

9.Juli um 19.30

Tanz- und Bewegungsstudio ALEGRIA

kommt, um Spaß und Tanz zu erleben und etwas Neues zu lernen

 

10.Juli um 19.30

WILLIE JONES BAND

Willi Jones ist ein Amerikaner, der wechselhaft in Deutschland und USA lebt. Während seiner 30-jährigen Musikkarriere etablierte er sich fest auf der Country- Szene in Europa, USA und Kanada.

 

11.Juli um 18.00

Theater Babscenus Martin:
PSÍČEK A MAČIČKA – Märchen für Kinder

 

12.Juli um 19.30

RICHARD BAROŠ

Geigenspieler- „Mein Opa gab mir zum ersten Mal die Geige in die Hand, als ich vier war“

 

13.Juli um 19.30

BONBON TRIO

Petra Humeňanská – Gesang, Katarína Kozelková – Kniegeige, Marcela Vilhanová – Akkordeon, Saxofon. Die Mädchenmusikgruppe spielt Paris city songs – Lieder der Pariser Cafes voll von Emotionen und starken Melodien

 

14.Juli um 19.30

TRNAFČAN

Folkloreensemble mit der Orientierung auf das Kulturerbe der Region Trnava.

 

15.Juli um 19.30

Theater „Túlavé divadlo“ und Theater „Divadlo do houslí“:
Einer für Alle 1.

Neue Straßenkomödie auf Motive der fiktiven französischen Geschichte und des Romans von Dumas (Drei Musketiere) verbindet in internationaler Zusammenarbeit zwei Autorentheater.

 

16.Juli um 19.30

Theater „Túlavé divadlo“ und Theater „Divadlo do houslí“:
Einer für Alle 1.

Neue Straßenkomödie auf Motive der fiktiven französischen Geschichte und des Romans von Dumas (Drei Musketiere) verbindet in internationaler Zusammenarbeit zwei Autorentheater.

 

17.Juli um 19.30

PAVOL GREKSA – SAXMUSIC LIVE

Musikjuwele des vorigen Jahrhunderts mit Improvisationen JAZZ BLUES. Instrumentalmelodien in Darbietung vom Saxofonisten Pavol Greksa.

 

18.Juli um 18.00

Puppentheater MaKILe:
PIRÁTOV SYN

Märchen für Kinder

 

19.Juli um 19.30

CAVALIERZ CREW HIP HOP

Tanzauftritt verbunden mit Training

 

20.Juli um 18.00

BRAŇO JOBUS

Debatte über Kindermärchen + Vorstellung eines neuen Buches

 

21.Juli um 19.30

VÁH RIVER BAND

legendäre Musikgruppe, welche über 20 Jahre im Western- Country- Stil spielt.

 

22.Juli um 19.30

PETER LUHA

Gittarist, Sänger, Komponist und Multiinstrumentalist, der klassisches Flamenco, Gypsy Jazz und Country Inspirationen spielt.

 

23.Juli um 19.30

CHRIS WOODS GROOVE

einzigartiges Konzert des englischen Gittaristen – Repräsentanten der modernen Auffassung der akustischen Gitarre, hoch anerkannt nicht nur in Europa, sondern auch in den USA.

 

24.Juli um 19.30

HRDLIČKY

Folklorenmädchensängergruppe, die sich auf das Entdecken unbekannter Lieder und deren Bearbeitung in originelle Formen orientiert.

 

25.Juli um 18.00

Teátro Neline Budmerice:
UŠTRIKOVANÁ ROZPRÁVKA

Märchen für Kinder

 

26.Juli um 19.30

Junge Künstler aus Trnava: KRÁLOVIČOVÁ & BRAT

Saxofon, Gitarre
Geschwister, die Spaß am Spielen und Tanzen haben, vor allem dann, wenn sie mit der Musik auch andere unterhalten können.

 

27.Juli um 19.30

Junge Künstler aus Trnava: MILOŠ BIHÁRY TRIO

Die Gruppe besteht nur anderthalb Jahre, jedoch in dieser kurzer Zeit baute sie ein solides Renommee als eine der größten Hoffnungen der slowakischen instrumentalen Szene, auf. Das Trio bekam eine Würdigung für die instrumentale Leistung im Wettbewerb
„Neue Gesichter des slowakischen Jazz“.

 

28.Juli um 19.30

PETER ADAMOV

Landsmann aus Žilina, studierte Opergesang und klassischen Gesang an der Hochschule für musische Künste. Er beherrscht diverse Musikinstrumente, überwiegend Gitarre, Tasteninstrumente, Perkussion, Pfeife…..

 

29.Juli um 19.30

Junge Künstler aus Trnava: Jurgi & AdamCo,

Neues Projekt des jungen Bassgitarristen aus Trnava Juraj Adam. Die Grundlage der Musik ist der Looping, bei welchem der Musiker als Grundlage die Loop- Schleife bildet, in welche er weitere Melodien hinfügt.

 

30.Juli um 19.30

Junge Künstler aus Trnava: JOZEF VESELSKÝ

Einige kennen ihn unter dem Spitznamen „Veslo“.
Er studiert an The Institute of Contemporary Music Performance. Wenn er gerade nicht schläft oder kein Bier trinkt, spielt er Gitarre. Auf der Fußgängerzone zeigt er mindestens eins davon.

 

31.Juli um 19.30

Romanika: VLČIE PIESNE

Ika Kraicová, Roman Kraic, Stanislav Počaji, David Juraj Raši.
Man spricht über sie, dass ihr Atem stark wie eine Lokomotive ist, ihr Debüt „Vlčie balady“ bezeichnete der bekannte Musikkritik Jiří Černý als voll von überwältigenden Liedern über das dunkle Frauentum.

 

AUGUST


1.August um 18.00

Teátro Neline:
RYTIER BAJAJA

Märchen für Kinder

 

2.August um 18.00

Teátro Neline:
POSTRACH SAMKO

Märchen für Kinder

 

3.August um 18.00

Blasmusik ŠARFIANKA aus Blatné

 

4.August um 19.30

WHATEVER

originelle Verbindung von Klassik und Rock. Bekannte Songs in Aufführung, wie sie sie noch nie gehört und gesehen haben.

 

5.August um 19.30

VRBOVSKÍ VÍŤAZI

kultische Musik- und Arbeitsgruppe aus Vrbové wird das neue Album taufen.

 

6.August um 19.30

RICHARD BAROŠ – Geigenspieler

„Mein Opa gab mir zum ersten Mal die Geige in die Hand, als ich vier war“

 

7. August um 19.30

MR. MOON

Funky? Fusion? Band. Auf dem Musikhimmel gibt es viele Sterne, wir sind Mond….

 

8.August um 18.00

Theater ZkuFraVon:
AKO IŠLO VAJCE NA VANDROVKU

Märchen für Kinder

 

9.August um 18.00

Marionettentheater: ANIMARE SILVA:
AKO SA JANO S DRAKOM PORÁTAL

Märchen für Kinder

 

10.August um 19.30

ADO JURÁČEK

Ado erweckt die Strandlaune im Land, welches von keinem Ozean umspült wird, in welchem uns in das Haar keine Monsunwinde blasen. Durchgesonnte Rhythmen verwandeln unser Land im Augenblick in eine exotische Insel…

 

11.August um 19.30

STANISLAV POČAJI – sólo

Bearbeitung bekannter Lieder aus dem Jazz- und Popgesangbuch in Darbietung der akustischen Solo-Gitarre. Inspiriert von der Musik von Chet Atkins, Tommy Emmanuel und weiterer Meister dieses Stils.

 

12.August um 19.30

JAMADAN

traditionelle westafrikanische Musik – afrikanische Trommeln Djembe, Basstrommeln, Balaphone (afrikanischer Xylofon, Gesang, Perkusion. Energische Show, Interaktion mit Publikum und reiches Arrangement.

 

13.August um 19.30

MARTIN UND MARIÁN GEIŠBERG

Konzert des talentierten Musikers, Sängers, Dramaturgen Martin Geišberg und seines Vaters, populären Schauspielers und Liedersängers Marián Geišberg.

 

14.August um 19.30

PETER ADAMOV AND FRIENDS

Jazzstandards, Pop Tunes, Classics, Bossanova, Samba, Swing, Rap, Funky, Hip- Hop, Soul, Folk, Beatbox.

 

15., 16. und 17. August

TRNAVSKÁ BRÁNA

internationals Folklorefestival

 

18.August um 19.30

PACORA TRIO

Verflechtung von Jazz und Folklore, untermalt durch Elemente der klassischen Musik.
Das Repertoire der Gruppe bilden eigene Kompositionen und Jazzstandarten mit eigenem Arrangement.
Stano Palúch –Violine, Marcel Comendant- Zymbal, Róbert Ragan- Doublebass.

 

19.August um 19.30

VARGA KVARTET

Pavol Varga -1.Geige, Katarína Veselská-2.Geige, Adama Pechočiak- Violine und Michal Haring- Kniegeige. Das Quartett absolvierte mehrere Konzerte in der Slowakei, Tschechien, Österreich und Deutschland.

 

20.August um 19.30

ABUSUS

bekannt wurde er als Leader der Musikgruppen „Karpatské chrbáty“, „Vrbovskí víťazi“ oder dank des Musikprojektes Abusus. Für das Auftreten von Jobus ist eine starke Dosis Witz, Rezession und Lokalpatriotismus typisch, weswegen er auch zu der meist aufgesuchten Persönlichkeit der slowakischen alternativen Szene wurde.

 

21.August um 19.30

ŽIARISLAV A BYTOSTI

Žiarislav als Multiinstrumentalist, nahm auf und sang auf die Mehrzahl seiner Platten mit Instrumenten wie Pfeifen, Hirtenpfeifen, Geige, Bassgeige, Kniegeige, Hirtenknittel, Rasseln, Trommel. Er schöpft aus den ursprünglichen Musik- und Kulturwurzeln, jedoch unter Ausnahme einiger volkstümlichen Ausleihungen, handelt es sich um neue Schaffung.

 

22.August um 18.00

Theater Agapé:
KAPITÁN KOTVIČKA

Märchen für Kinder

 

23.August um 19.30

Theater DEMOscéna: POULIČNÉ ZÁBERY

junge Laienschauspieler aus Trnava in der Inszenierung des Theaters der neuen Welle der Altstadt zeigen übliche Situationen, die sie allerdings jederzeit nicht erleben.

 

24.August um 19.30

ENTRE CORDES

Musikensemble orientiert auf Fusionen diverser Stile – Gypsy- Jazz und Flamenco.
Das Repertoire der Gruppe inspiriert sich von der Schaffung der Gitarristen wie Django Reinhardt, Paco de Lucia, Vicente Amigo u. a.

 

25.August um 19.30

Wanderndes Theater: CYRANO ALEBO BÁLABILÉ O NOSE

Witzige Verse, Fechterduelle, jedoch vor allem eine Aussage über Liebe, Einsamkeit und seltsamen Schicksal. Nach längerer Zeit erscheint Cyrano, der kein Alter dafür hat, um zu bilanzieren, zu schmücken und zu glänzen. Jedoch kämpfte er, weil nur die echte Schönheit ins Verderben führt.

 

26.August um 19.30

VOICE LIVE DUO – Samuel Hošek

neue Gestalt auf der Szene des slowakischen Jazz, Theater und Malerei. Bei seiner Produktion benutzt er geschmackvoll die Möglichkeiten der Elektronik und Bildung der Tonschleifen. Sein Repertoire bildet eine breite Palette der Lieder von Jazzballaden (Body & Soul) bis zur Popgegenwart (Rihanna, Daft Punk). Auf der akustischen Gitarre begleitet Stanislav Počaji.

 

27.August um 19.30

THIERRY&FRIENDS

Musik des Afrikaners Thierry Ebam resultiert aus den echten Reggaewurzeln und afrikanischer Kultur. Philosophische Texte gesungen in französischer, slowakischer Sprache und Sprache Lingala, zusammen mit Improvisierungen der Musiker versprechen ein einzigartiges Ethno- Erlebnis.

 

28.August um 19.30

H PROJEKT und gut verheimlichter Gast

Roland Kánik – Tasteninstrumente, Andrej Hruška – Gitarre, Filip Hittrich- Bassgeige, Jakub Hittrich- Trommeln, Feat, geheimer Gast.
Interessante, moderne, improvisierte Musik voll von Rhythmus, Farben und Energie, welche die Stile wie Rock, Jazz, rnb, Funk, d&b, Experimental, verbindet.

 

29.August um 18.00

Theater Fortissimo: KUFOR, SMETIAK

zwei Vorstellungen der Mimen Vlado Kulíšek (SR) und Radek Michalka (ČR), welche schon seit 25 Jahren zusammenarbeiten. Sie absolvierten zusammen über 3 000 Vorstellungen nicht ur in Europa, sondern z. B. in Vietnam oder USA.

 

30.August um 19.30

DUO LIVE GUITAR

Hits der sechziger und siebziger Jahre in Darbietung von Pavol Opatovský, Ladislav Pagáč und des Gastes Tony Šidlík.

 

31.August um 19.30

„11“ z IVÁNKY

Junge Blaskapelle mit 110-jähriger Tradition bietet neue Darbietungen bekannter Kompositionen.

 


 

Der Organisator der Veranstaltungen hält sich das Recht auf die Programmänderung.
Im Falle ungünstigen Wetters findet das Programm im Interieur statt. Der genaue Ort wird auf der Webseite: www.trnava.sk und FB Profil der Stadt Trnava angeführt.

1. 7. 2014

 
 
 

WAS IST LOS IN REGION
September 2019
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  
Was ist zu sehen und zu tun
Unterkunft nach Mass