Včelovina

Hinter dieser zweifellos originellen Benennung steckt nichts Anderes als der klassische Honigwein. Doch der Begriff „klassischer Honigwein“ ist vielleicht nicht der treffendste. Pavol Kudláč, der in der Gesellschaft Apimed (der seinen Bruder gehört) zum Honigwein anroch, entschied sich seinen eigenen Weg zu gehen. Die Abweichung der Benennung war einer der logischen Schritte, sein Honigwein ist irgendwie doch anders. Pavol Kudláč betreut sein Honigwein wie den besten Wein. Eine Selbstverständlichkeit ist die geregelte Gärung bei niedrigen Temperaturen, und wie die besten Weine gewöhnlich aus mehreren Sorten bestehen, auch der Honigwein ist ein Coupage von verschiedenen Honigsorten. Akazien-, Blüten-, Linden-, vielleicht auch Waldhonig, oder sogar Tauhonig. Die genaue Zusammensetzung ist Pavols Geheimnis und die Mehrheit von uns erkennt es sowieso nicht, aber allgemeine Harmonie des Weins Včelovina zeugt davon, dass die einzelnen Honigsorten in der Tat meisterlich zusammengebraut sind. Der Wein Včelovina unterscheidet sich von dem Honigwein vielleicht auch indem er mit keinen Gewürzen, oder Kräutern aromatisiert ist. So prägt sich in dem Wein der reine Honiggeschmack aus. Die besten und komplexesten Weine reifen normalerweise in Barrique-Fässern. Der ausgewählte Honigwein ist Včelovina špeciál. Er reift in 225 Liter Barrique-Fässern, genau denselben, wo auch der Wein reift. Ob Sie eine der verschiedenen Včelovina-Sorten, Originál, oder Špeciál bevorzugen, verpassen Sie den Besuch der Fertigungsstätte in Smolenice sicherlich nicht. Pavol Kudláč hehlt dort nämlich die verschiedensten Spezialitäten. Das ist zum Beispiel der monosortige Včelovina, der nur von einer Honigsorte besteht, oder der Barrique-Včelovina. Verkauft wird nur ein Typ des Barrique-Weins, aber in Smolenice können Sie gleich einige kosten. Der Wein Včelovina reift hier in neuen Barrique-Fässern, aber auch in Fässern, die früher zu etwas ganz anderes dienten. In einem reifte der Whisky, in anderem der Madeira-Wein, und so weiter. Der Wein Včelovina, der in den Fässern reift, absorbiert den Hauch des Tranks, der in dem Fass früher reifte, und bekommt so eine andere Dimension.

 

Kontakt

Včelovina
Továrenská 7
91904 Smolenice

Telefon: 00421 33 5537 720
E -Mail: info@vcelovina.sk
Webseite: http://www.vcelovina.sk/
 
 
 

WAS IST LOS IN REGION
April 2020
2MO 2DI 2MI 2DO 2FR 2SA 2SO
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Was ist zu sehen und zu tun
Unterkunft nach Mass