Stausee Buková

Haben Sie den Aufstieg auf den höchsten Gipfel der Kleinen Karpaten geschafft und sind jetzt auf der Suche nach einem Ort, wo man sich angenehm abkühlen kann? Der Stausee Buková ist eine der Möglichkeiten dazu. Er befindet sich nicht weit vom Dorf Buková, im Talkessel Bukovská kotlina, wohin man leicht vom Gipfel Záruby hinabsteigen kann. Das Wasser aus dem Stausee wird vor allem zur Wässerung von tiefer gelegten Dörfern, wie z.B. Plavecký Peter und Plavecký Mikuláš genutzt. Außerdem ist die Lokalität im Sommer sehr populär als ein Touristenzentrum. Buková wird gerne von Fischern, aber auch von allen, die lieber in natürlichen Stauseen schwimmen wollen, besucht. Menschen, die Erholung in der Natur suchen, kehren hier hauptsächlich wegen der Möglichkeit sich eine der umliegenden Hütten zu mieten zurück.

Stausee Buková
 

Kontakt

GPS-Koordinaten:
N 48.537494 / E 17.361832

 
 
 

WAS IST LOS IN REGION
April 2020
2MO 2DI 2MI 2DO 2FR 2SA 2SO
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Was ist zu sehen und zu tun
Unterkunft nach Mass