Havrania skala (deutsch etwa Rabenfelsen)

Havrania skala und die Smolenice Burg wurden Anfang des 18. Jahrhunderts Zeugen einer großen Liebe. Damals sind die Kaiserarmee und die Armee der Rákóczis in Streit geraten. Ladislav Ocskay war einer der führenden Befehlshaber der Rebellen. Bei der Eroberung der Smolenice Burg geriet er in Gefangenschaft wo er Iľka, Tochter des Kastellans, kennenlernte. Die beiden haben sich sehr ineinander verliebt, doch Iľkas Vater stellte ihnen ein eindeutiges Ultimatum. Sie durften nur dann Ehe schließen, wenn Ocskay die Rebellen verlässt und sich dem Kaiser ergebt. Ocskay hat um Bedenkzeit gebeten, und nach mehrere geheime Liebestreffen bei Havrania skala akzeptierte er die Bedingung. Es sah so aus, als stand dem Liebespaar nichts mehr im Weg. Doch Soldaten der Rákocziarmee haben Ocskay nach den Nové Zámky Rebellenhauptlager entführt, und dort haben sie ihn hingerichtet. Die Nachricht über seinem Tod hat Iľka erreicht, und die ist einen Jahr lang jede Woche nach Havrania Skala gegangen, um ihren Geliebten zu betrauern. Schließlich ist sie aus Trauer gestorben.

Havrania skala (deutsch etwa Rabenfelsen)
 
 
 

WAS IST LOS IN REGION
April 2020
2MO 2DI 2MI 2DO 2FR 2SA 2SO
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Was ist zu sehen und zu tun
Unterkunft nach Mass