Felsfenster (Felsformation)

Die Felsformation hat eine interessante geomorphologische Gestalt eines Felsfensters mit einer kleinen Höhle. Sie ist durch mechanische Dolomitenverwitterung östlich von der Gemeinde Buková im eindrucksvollen nördlichen Teil der Pezinské Karpaten entstanden, unweit vom aussichtsberg Havrania skala. Diese interessante geomorphologische Erscheinung belegt die gegenseitige Beziehung zwischen den Struktureigenschaften vom Liegenden und den Verwitterungsprozessen. Das Naturschutzgebiet wurde 1986 auf der Fläche von 12,22 ha erklärt. Westlich vom Naturschutzgebiet führt auf dem Kamm der Kleinen Karpaten der rot markierte Wanderweg Štefánikova magistrála.

 

Kontakt

Felsfenster (Felsformation)

Buková

 
 
 

WAS IST LOS IN REGION
April 2020
2MO 2DI 2MI 2DO 2FR 2SA 2SO
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Was ist zu sehen und zu tun
Unterkunft nach Mass