Die Entstehung von Smolenice

Auf dem Ort des heutigen Dorfs Smolenice wuchs in der Vergangenheit ein großer Wald durch den ein Weg führte. Einst ging ein Pecharbeiter mit einem Pechwagen durch. Zu derselben Zeit jagten dortige Herren einen wunderschönen Hirsch. Aufgescheucht sprang der auf die Strecke und dann direkt auf den Pechwagen. Der Wagen ist übergekippt und das Pech hat sich auf den Boden verschüttet. Aufgeschreckt rief der Pecharbeiter: „SMOLE NIC!“ (deutsch etwa KEIN PECH MEHR!) Seit dieser Zeit wurde dieser Ort Smolenice genannt. Die Herren haben dem Pecharbeiter eine Entschädigung bezahlt und haben ihm in ihren Dienst aufgenommen. Auf der Stelle haben sie ihm ein Haus, wo er als Waldhüter lebte, aufgebaut. Später wurden dort mehr und mehr Häuser errichtet und Smolenice sind entstanden.
Photo: Tibor Rendek

Die Entstehung von Smolenice
 
 
 

WAS IST LOS IN REGION
April 2020
2MO 2DI 2MI 2DO 2FR 2SA 2SO
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Was ist zu sehen und zu tun
Unterkunft nach Mass