Das Theater von Ján Palárik

Das Trnava Theater entstand im Jahre 1831 als eins der ersten slowakischen öffentlichen Theatergebäude. Ausgebaut wurde es mit der gemeinsamen Mühe der Stadt und der Bürger. Es ist erstaunlich, dass dieser kulturelle Mittelpunkt gerade in den sehr missgünstigen Zeiten der Choleraepidemie entstand. Hinter der hitzigen Initiative der Trnava Bürger sollte man die Mühe um eine Kontinuität der in dieser Stadt schon seit der Universitätsepoche verankerten Theatertraditionen suchen. Das Theater enstand nach dem Umbau der Gaststätte „U čierneho orla“ (etwa: Beim schwarzen Adler), die im Besitz der Stadt war. Ihre Unterkunft nutzten vor allem verschiedene prominente Besucher aus. Dieses Bauprojekt im Empirestil entwarf B. Grünn. Vom Platz an funktionierte weiter die Gaststätte, und der Theatersaal mit dem Schauplatz für 548 Zuschauer entstand in seinem Hofteil, auf dem Platz des holzigen Tanzsaals. Der Magistrat stellte den Grundstück zur Verfügung und das Geld für den Umbau, sowie auch für den Bau der Bühne, des Schauplatzes, der Logen, der Interieurdekoration, den Einkauf der Kulissen, der Requisiten und Musikinstrumente fürs Orchester finanzierte der Theaterverein. Die erste Vorstellung fand bereits am 26. Dezember 1831 statt und wurde auf Deutsch gespielt. Die erste slowakische Vorstellung wurde erst im Jahre 1869 gespielt, aber die Epoche der Palárik Lustspielen dauerte nicht lange. Seit 1893 bis Ende der Monarchie wurden die Vorstellungen in Folge der gezwungenen Magyarisation nur auf Ungarisch gespielt. Während des Jugendstiltheaterumbaus im Jahre 1907 bekam die einfache Empirfassade eine reiche Stuckdekoration, auf dem Oberstock entstand ein repräsentativer Spiegelsaal Panónia. Die Gaststäte im Erdgeschoss wurde aufgehoben und umgebaut zu den bisher fehlenden Theatereingangshallen. Die Fenstervitragen im Erdgeschoss stammen aus dem Jahre 1960. Beim 170. Jubiläum der festlichen Eröffnung Theaters im Jahre 1901 war das Theater zu Ehren des hier tätigen slowakischen Dramatiker zu dem Ján Palárik Theater umgenannt.

Das Theater von Ján Palárik
 

Kontakt

Das Theater von Ján Palárik
Trojičné námestie 2
917 01 Trnava

GPS-Koordinaten:
N 48.37755 / E 17.585337

Telefon: +421 33 5511353
E -Mail: divadlotrnava@centrum.sk
 
 
 

WAS IST LOS IN REGION
April 2020
2MO 2DI 2MI 2DO 2FR 2SA 2SO
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Was ist zu sehen und zu tun
Unterkunft nach Mass